Zusammenkommen ist ein Beginn

Sie haben Ihren Beruf, der Ihnen nur wenig Zeit läßt für eine intensive Beschäftigung mit der Verarbeitung der umfangreichen Informationen zum Vermögensaufbau, Vermögenssicherung und Vermögensnachfolge. GFMS Nentwig filtert und vermittelt qualitativ hochwertige Absicherungs- und Kapitalanlagekonzepte, die eine gute Wertentwicklung mit einem Höchstmaß an Sicherheit verbinden. Dieser Ansatz ist der Beginn für einen strategischen Vermögensaufbau.


Zusammenbleiben ist ein Fortschritt

Strategischer Vermögensaufbau ist keine Sache des Augenblicks. Er bedarf der dauerhaften Vertrauensbeziehung zwischen Ihnen und uns. Im Fokus steht der langfristige Kundennutzen. Computer und Internet haben den Informationszugnag leichter gemacht. Auch die Angebote von Produktanbietern (Versicherungen, Banken etc.) sind dadurch scheinbar transparenter geworden. Aber für die Vermögenssicherung und den kontinuierlichen Vermögensaufbau bleibt individuelle und persönliche Beratung immer noch unerläßlich. Erst der erfolgreiche, langfristige und ständige Dialog zwischen uns und Ihnen ist ein Fortschritt.


Zusammenarbeiten ist ein Erfolg

Es ist schön, wenn finanzielle Träume in Erfüllung gehen. Wohlstand, Sicherheit und finanzielle Spielräume gehören dazu. Ein wichtiger Erfolgsfaktor dieser Strategie ist das schnelle und flexible Reagieren auf sich ständig ändernde Lebensbedingungen. Diese frühzeitig zu erkennen und daraus Absicherungs- und Vermögenskonzepte zu entwickeln ist Teamwork zwischen Ihnen und uns. Wir wägen für Sie und mit Ihnen gemeinsam finanzielle Chancen und Risiken ab. Berücksichtigen Steuern und Inflation. Und vor allem den Zeitfaktor. Besonders wichtig ist, dass sie in jeder Situation flüssig bleiben, d.h. Ihre Liquidität ist uns sehr viel Wert.


Das Gesetz der Wirtschaft - Leistung kostet Geld

Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles, da der gekaufte Gegenstand oder die Leistung die ihm/ihr zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen sie stets das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das mitgekaufte Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben sie auch genug Geld, um für besseres zu bezahlen (John Ruskin, engl. Sozialreformer 1819-1900).


 
Schließen
loading

Video wird geladen...